G-Records

G-Records wurde 20118 als Produktmanagement Servicemodul mit angeschlossener Verdriebsdienstleistung in Kooperation mit der Promotionagentur Gordeon Music Promotion gegründet, die ihrerseits bereits 1992 ins Leben gerufen wurde.

Dabei ist G-Records kein klassisches Lizenz-Label, sondern ein Dienstleister für Produktmanagement und Veröffentlichungsconsulting mit einem starken Vertriebspartner (Good to Go/Rough Trade) an seiner Seite. Das bedeutet in erster Linie, dass wir nun in der Lage sind, unseren Kunden die unterschiedlichsten Serviceleistungen zusammen mit unseren Partnern anzubieten. Diese reichen von Promotion und Öffentlichkeitsarbeit über Consulting, Produktmanagement, digitalem und physikalischem Vertrieb bis hin zur Verlagsarbeit. Diese können je nach Wunsch und Bedarf entsprechend zusammengestellt und kombiniert werden.

Wir erreichen somit eine optimale Schlagkraft durch kurze Kommunikationswege, individuelle Konzeptionierung und die Einbindung entsprechend starker Partner wie Rough Trade als Vertrieb und Edition JA oder Steam Music Publishing als Verlage.

Für unsere Kunden bedeutet dieses Setup, dass sie eine größtmögliche Kontrolle über Ihr Produkt oder Ihre Veröffentlichung behalten und aktiv mitbestimmen können, wie ihr Produkt am Markt platziert werden soll.